Veröffentlicht von Juliane Kaelberlah am Mi., 27. Mär. 2019 12:57 Uhr

Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche ist ein faszinierender, architektonisch herausragender Kirchenbau der Moderne. Seine Einmaligkeit gewinnt er aus dem spannungsreichen Nebeneinander der Ruine des im 2. Weltkrieg zerstörten alten Turms und des Neubaus von Egon Eiermann. Die Gedächtniskirche ist eine lebendige, offene evangelische Citykirche und gleichzeitig ein international bedeutendes Mahnmal für Frieden und Versöhnung.

Diese Bestimmung ist auch eine Herausforderung. Die finanziellen Möglichkeiten unserer Gemeinde reichen bei weitem nicht aus, das sensible Gebäudeensemble zu erhalten und zugleich ein facettenreiches inhaltliches Angebot zu sichern.

Wir müssen und wollen die Sichtbarkeit unserer Kirche stärker als bisher nutzen und nach neuen Wegen suchen, die wirtschaftlichen Herausforderungen zu meistern.  

Dafür suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) für

Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Aufgaben:  

  • Aufbau und Pflege eines Fundraising-Netzwerks
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Fundraisingformate
  • Entwicklung und Durchführung gezielter projektgebundener Spendenkampagnen
  • Identifizierung von Förderprogrammen, Antragstellung und Abwicklung
  • Öffentlichkeitsarbeit zur besseren Wahrnehmung der Gedächtniskirche
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Erhöhung des Spendenaufkommens touristischer Besucher
  • Unterstützung der veranstaltungsbezogenen Öffentlichkeitsarbeit
  • Redaktion der Spenderzeitschrift Momentum

Wir wünschen uns eine Mitarbeiter*in mit Erfahrung in den genannten Bereichen. Eine der Aufgabe entsprechende Aus- oder Fortbildung ist von Vorteil.

Gepflegtes und sicheres Auftreten, Begeisterungsfähigkeit und Empathie sind uns ebenso wichtig wie Kommunikationsstärke und Organisationstalent. Einen stilsicheren und korrekten Umgang mit der deutschen Sprache, gute englische Sprachkenntnisse und eine selbstständige Arbeitsweise setzen wir voraus.

Die Mitgliedschaft in einer zur Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland gehörenden Kirche ist erwünscht.  

Wir bieten Ihnen:  

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • einen zeitgemäß ausgestatteten Arbeitsplatz im Herzen der City West
  • Möglichkeiten zur Arbeit im Home-Office
  • flexible Gestaltung der wöchentlichen Arbeitszeit
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung in der ev. Kindertagesstätte (im Haus)
  • Fortbildungsmöglichkeiten 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (gerne auf elektronischem Weg) und der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 15. Mai 2019 an den Förderverein der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche:  

Freunde der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche e. V., Lietzenburger Straße 39, 10789 Berlin, Tel. (030) 218 50 23, verein@gedaechniskirche-berlin.de

Kategorien Stellenangebote