Veröffentlicht am So., 29. Dez. 2019 12:48 Uhr

Diese Winterferien können gar nicht langweilig werden! Gleich zwei Ferienaktionen finden im Kirchenkreis in den Berliner Winterferien statt: Eine ganze Woche gehen Schulkinder in der Evangelischen Friedensgemeinde auf die Suche "Vom Anfang bis zum Ende der Zeit". Mit ihren Eltern oder allein können sie außerdem zur "Geschichtenwerkstatt" nach Erkner ausfliegen.

Winterferienaktion "Vom Anfang bis zum Ende der Zeit" - 3. bis 7. Februar 2020

Warum vergeht die Zeit oft so unendlich langsam - und rennt uns im Gegensatz dazu machmal geradezu davon? Im Winterferienprojekt testet ihr euer Zeitempfinden und seid im Nu bei den wirklich großen Fragen der Menschheit angelangt: Was hat Zählen und Erzählen eigentlich mit Zeit zu tun? Wie sind Menschen in früheren Zeiten bloß ohne Uhren ausgekommen? Wird unser Leben wirklich immer schneller, wie manche Leute behaupten? Und wer bestimmt überhaupt über die Zeit? In einer Woche gestaltet ihr einen Kalender mit viel Wissenswertem und kleinen Überraschungen. Wir haben Zeit - zum Singen, Spielen, Rätseln, für Traumreisen und Gespräche über Gott und die Welt.

Programm täglich von10 bis 15 Uhr, Betreuung ab 9 Uhr bis 16 Uhr
Wo? Ev. Friedensgemeinde Charlottenburg, Tannenbergallee 6 (Nähe S Heerstraße)
Kosten: 60 Euro pro Kind, inkl. Mittagessen, Snacks und Getränken. Ermäßigungen sind möglich.

Weitere Informationen bei Diplom-Pädagogin Ulrike Bartling, Tel.: 0159 013 84 884, Mail: bartling@friedensgemeinde.berlin.

Anmeldung bis 30. Januar 2020 unter www.friedensgemeinde.berlin/wi..

Geschichtenwerkstatt in Erkner für Grundschulkinder - 7. und 16. Februar 2020

Wer Geschichten erzählt, teilt Erfahrungen aus. Wer Geschichten entdeckt,
macht eigene Erfahrungen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen fahrt ihr mit uns nach Erkner in die Genezareth-Kirchengemeinde. Dort hört ihr in der Geschichtenwerkstatt eine Geschichte und werdet kreativ. Es gibt 12 verschiedene Angebote (musikalisch, künstlerisch, digital,…). Am Ende schauen wir, was entstanden ist, tauschen uns aus und lassen uns zum Weiterdenken anregen. Gemeinsam fahren wir wieder nach Berlin zurück.

Wo? Startpunkt am 7. Februar: Gustav-Adolf-Kirche, Herschelstraße 14, 10589 Berlin. Dieser Tag ist vor allem für Kinder gedacht, die allein mit uns in die Geschichtenwerkstatt fahren.

Startpunkt am 16. Februar: Kirche Am Lietzensee, Herbartstraße 4–6, 14057 Berlin. An diesem Tag können Kinder gemeinsam mit ihrer Familie in die Geschichtenwerkstatt fahren.

Kosten: 5 Euro pro Person. Bitte BVG-Fahrkarte mitbringen, falls vorhanden.

Weitere Informationen bei Stefanie Conradt, Arbeit mit Kindern und Familien
Telefon: 01522 230 83 25, E-Mail: conradt@cw-evangelisch.de

Anmeldung online

für den Ausflug am 7. Februar 2020 (Kinder ohne Begleitung) Anmeldeschluss ist der 2. Februar 2020.

für den Ausflug am 16. Februar 2020 (Kinder und Familien) Anmeldeschluss ist der 10. Februar 2020.

Kategorien KK-News