Veröffentlicht am Sa., 16. Mai. 2020 10:26 Uhr

Alle Informationen und den Kontakt zu Ihrer Kindertagesstätte finden Sie auch auf der Webseite des Kitaverbandes
www.kitaverband-mw.de


Stand: 14. Mai 2020

Liebe Eltern,

im Zuge der Lockerung der Corona-Maßnahmen hat der Berliner Senat ab Donnerstag, den 14.5.2020 das Betreuungsangebot in Kitas und in der Kindertagespflege ausgeweitet.

Hier finden Sie die Elterninformation des Senats zum Herunterladen.

Kinder, die im kommenden August eingeschult werden und deren Geschwister, die die gleiche Einrichtung besuchen, haben nun einen Anspruch auf ein Betreuungsangebot bis zu vier Stunden pro Tag.

Abweichend hiervon wurden systemrelevante Berufsgruppen und ausgewählte Personengruppen (bspw. Alleinerziehende und Kinderschutzfälle) definiert, für die eine über vier Stunden hinausgehende erweiterte Betreuung unter Berücksichtigung des individuellen Bedarfs vor Ort mit den Kitaleitungen vereinbart werden kann. Bitte beachten Sie dazu die Liste systemrelevanter Berufe.

Die Betreuung wird weiterhin unter den Rahmenbedingungen der Corona-Pandemie erfolgen. 

Um jeweils allen anspruchsberechtigten Kindern ein Angebot machen zu können, müssen die vorhandenen Ressourcen geteilt werden. Das bedeutet, die Betreuung kann von Ihrer Kita in unterschiedlichen Settings, bspw. Wechselmodellen, in Vormittags- oder Nachmittagsgruppen, stunden-,tage- oder wochenweise angeboten werden.

Wir bitten Sie, Ihre Kitaleitung diesbezüglich anzusprechen.

Nähere Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Notbetreuung in Berliner Kitas finden Sie unter folgendem Link:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/notbetreuung/


Wie beantrage ich die Notbetreuung?

WICHTIG FÜR ALLE ELTERN

Eltern, die für Ihre Kinder die Notbetreuung in Anspruch nehmen möchten, wenden sich direkt an ihre Kita. Für die Notbetreuung müssen Eltern/Sorgeberechtigte eine Selbsterklärung abgeben. Darin bestätigen Sie, dass Sie

a) einer in dieser Liste definierten Berufsgruppen angehören  

sowie

b) keine andere Betreuungsmöglichkeit für ihr Kind einrichten können.

Formulare für die Beantragung

Alleinerziehende Eltern füllen bitte die Vordrucke "Eigenerklärung der Eltern zu Anspruchsberechtigung" und "Eigenerklärung für Alleinerziehende" aus.

Kategorien KK-News