Veröffentlicht am Mo., 8. Feb. 2021 09:47 Uhr

In Berlin ist es in diesen Tagen tags und nachts klirrend kalt. Besonders fordernd ist das für obdachlose Menschen, die ihr Leben größtenteils draußen verbringen. "Aus Angst vor einer Corona-Infektion trauen sich einige von ihnen derzeit nicht in Notunterkünfte", sagt Hanna Meyer, die die Kältehilfe in der Evangelischen Kirche in Charlottenburg-Wilmersdorf koordiniert.

Wenn Sie eine Person sehen, die zu frieren scheint, fragen Sie zunächst höflich, ob Sie etwas für Sie tun können. Vielleicht nehmen Sie auch eine Thermoskanne heißen Tee und ein paar Becher mit, wenn Sie auf Ihren nächsten Winterspaziergang aufbrechen oder von obdachlosen Menschen wissen, die oft an einer Stelle zu finden sind? Ein Gespräch und ein heißes Getränk sind viel wert!

Kälte- und Wärmebusse fahren in den Wintermonaten durch Berlin, um Menschen ohne ein Dach über dem Kopf mit warmen Speisen und Getränken und Schlafsäcken zu versorgen. 

  • Die beiden Kältebusse der Berliner Stadtmission sind in der Zeit von 20.30 bis 02.30 Uhr unter der Telefonnummer 0178 523 58 - 38 zu erreichen.
  • Den Wärmebus des Deutschen Roten Kreuzes können Sie ab 18 Uhr unter der Telefonnummer 030 600 300 101 rufen.

WICHTIG Haben Sie das Gefühl, dass die Person sich in einer Notsituation befindet oder ist sie nicht ansprechbar, rufen Sie die Polizei (110) oder den Rettungsdienst (112).

In Gemeinden der Evangelischen Kirche in Charlottenburg-Wilmersdorf bieten wir eine Suppenküche und zwei Nachtcafés mit Schlafplätzen an.

Die Suppenküche
Kirchengemeinde Am Lietzensee, Herbarstraße 4-6, 14057 Berlin
Montag, Dienstag und Mittwoch von 12.00 bis 13.30 Uhr

Das Nachtcafé Neu-Westend

Kirchengemeinde Neu-Westend, Eichenallee 47, 14050 Berlin
Sonntag auf Montag ab 18.30 Uhr

Bitte fragen Sie nach Möglichkeit telefonisch nach, ob noch ein Schlafplatz frei ist, damit wir niemanden an der Tür abweisen müssen, der sich auf den Weg gemacht hat. Telefon: 030 30 42 007 (erreichbar sonntags ab 18:30 Uhr)

Das Nachtcafé Luise
Luisen-Kirchengemeinde, Gierkeplatz, 10585 Berlin
Von Montag auf Dienstag

Bitte fragen Sie nach Möglichkeit telefonisch nach, ob noch ein Schlafplatz frei ist, damit wir niemanden an der Tür abweisen müssen, der sich auf den Weg gemacht hat. Ansprechpartner: Matthias Rosinski, Telefon 0177 270 38 69

Kategorien KK-News