Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dvorak und Beethoven - Konzert des Berlin-Brandenburgischen Sinfonieorchesters (2G)

Datum
Sonntag, 15. Mai 2022, 17:00 - 18:00 Uhr
Ort
Auenkirche, Wilhelmsaue 118, 10715 Berlin
Mitwirkende
Johannes Przygodda, Violoncello; BBSO, Leitung: Mariano Domingo
Preis
Der Eintritt ist frei, am Ausgang werden Spenden erbeten.

Das Berlin-Brandenburgische Sinfonieorchester (BBSO) spielt

Antonín Dvořák: Cellokonzert h-Moll, Op. 104 
Ludwig van Beethoven: 5. Sinfonie c-Moll, Op. 67

Corona-Hinweis
Es gelten die 2-G-Regeln. Am Eingang bitte die Impf- und Genesenen-Nachweise und Ausweise bereithalten. Vielen Dank.