Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Brennpunkt Religion / Podiumsgespräch "Was ist mir heilig? Jüdische, christliche und muslimische Perspektiven"

Datum
Dienstag, 17. Mai 2022, 19:30 Uhr
Ort
Kapelle der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Tauentzienstraße, 10789 Berlin
Preis
kostenfrei

"Was ist mir heilig? Jüdische, christliche und muslimische Perspektiven"- ein Podiumsgespräch mit:

Imam Ender Cetin, Deutsche Islam Akademie (DIA), Berlin

Rabbinerin Dr. Ulrike Offenberg, Berlin/ Hameln

Barbara Schubert-Eugster, Stadtkloster Segen, Berlin

Moderation: Pfarrerin Dr. Milena Hasselmann, Institut Kirche und Judentum an der Humboldt-Universität, Berlin

Im Rahmen der interreligiösen Veranstaltungsreihe "Brennpunkt Religion" mit Vorträgen/Podium/ Musik und Kunst 

Veranstalter: Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (GCJZ) Berlin, Berliner Missionswerk/Ökumenisches Zentrum der EKBO, Deutsche Islam Akademie (DIA), Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Berlin