Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

80 Jahre Pogromnacht: Gedenkkonzert "... überall Scherben!" mit Werken jüdischer Komponisten

Datum
Freitag, 9. November 2018, 19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Sühne-Christi-Kirche, Toeplerstraße 1, 13627 Berlin
Mitwirkende
Sopran: Sonja Pitsker, Orgel: Stefan Kießling Kammerchor AMICI VOCALES, Charlottenburger Kantorei, Gustav-Adolf-Kantorei, Leitung: Martin L. Carl
Preis
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Dem Gedenken an den 80. Jahrestag der Reichspogromnacht gewidmet, erklingen an diesem Abend Kompositionen von Salamone Rossi, einem jüdischen Komponisten des Frühbarock: "Kaddish", ferner Chorwerke mit Orgelbegleitung von Louis Lewandowski, Felix Mendelssohn-Bartholdy: Hymne "Hör mein Flehen", Meir Finkelstein: "L'Dor Vador", sowie Klavier- und Orgelwerke.

Foto: pixabay.com/421designs