Abseits vom Straßenlärm des Hohenzollerndamms liegt unser kleiner überschaubarer Kindergarten. Er befindet sich inmitten eines schönen großen Gartens, der zu unterschiedlichen Erfahrungen einlädt.

Unsere Einrichtung wurde im Jahre 1957 als private Kindertagesstätte erbaut und ging im Jahre 1962 in die Trägerschaft der Evangelische Kreuzkirchengemeinde über. Heute bietet die Evangelische Kindertagesstätte Kreuz Platz für 55 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren. Sie ist montags bis donnerstags von 7 bis 17 Uhr und freitags von 7 bis 16 Uhr geöffnet.

Unser Leitbild
Kinder sind eigenständige Persönlichkeiten mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten. Sie sind uns für einen bestimmten Zeitraum anvertraut. In dieser Zeit unterstützen und fördern wir sie in ihrer individuellen Entwicklung. Naturerfahrungen sensibilisieren sie mit allen Sinnen. Der Situationsansatz ist grundlegend und geht auf die Bedürfnisse, Neigungen und Interessen des einzelnen Kindes ein. Wir nutzen die Formen des freien Spiels als wichtiges Lernfeld der Kinder.

Unsere Schwerpunkte

  • Religionspädagogik
  • Naturpädagogik
  • Musikalische Früherziehung
  • Bewegungserziehung
  • Sprachförderung

Unsere Angebote

  • Kinderkirche
  • Naturgarten - Gemüsehochbeete
  • Waldtage
  • Musiktag zum Anfassen, Ausprobieren und Erleben
  • Projektbezogene und kulturelle Außenaktivitäten
  • Turnen
  • Laufgruppe - Bambinilauf
  • Büchereibesuche
  • Gruppenübernachtung
  • Kinderreise
  • Wackelzahngruppe (Schulübergang)