Unterstützung für obdachlose Menschen

Herbst und Winter bringen Kälte, Nässe, Dunkelheit. Menschen ohne Obdach brauchen in dieser Zeit Orte, an denen sie sich aufwärmen und übernachten können. Deshalb beteiligen wir uns von Anfang November bis Ende März mit unserer Suppenküche und zwei Nachtcafés an der Kältehilfe in Berlin.

Suppenküche in der Kirchengemeinde Am Lietzensee

Die Suppenküche der Kirchengemeinde Am Lietzensee bietet obdachlosen und Menschen mit wenig Geld in der Kältehilfesaison ein Mittagessen, Gesellschaft und einen Platz zum Aufwärmen. Allen Gästen steht die Kleiderkammer und ein Arbeitsplatz mit Computer zur Verfügung.

 

Das Berliner Arbeitslosenzentrum BALZ ist außerdem alle zwei Wochen zur Sozialberatung vor Ort.
Es berät unter anderem zu Themen wie Bürgergeld, Arbeitslosengeld 1, Wohngeld und Kinderzuschlag.

 

  Herbartstraße 4-6, 14057 Berlin

  montags bis mittwochs von 12 bis 13.30 Uhr (in der Regel von November bis März)

Nachtcafe in der Kirchengemeinde Neu-Westend

In der Nacht von Sonntag zum Montag finden 30 Männer und Frauen in den Räumen der Kirchengemeinde Neu-Westend in der Kältehilfesaison einen Schlafplatz. Sie erhalten ein warmes Abendessen und ein Frühstück und haben Gelegenheit, zu duschen.

 

 

  Eichenallee 47, 14050 Berlin

  sonntags auf montags, Einlass um 19.30 Uhr

Nachtcafé in der Luisenkirchengemeinde

Das Nachtcafé der Luisenkirchengemeinde am Gierkeplatz ist in der Kältehilfesaison geöffnet. 60 obdachlosen Menschen bietet es im Gemeindehaus einen Schlafplatz,  ein warmes Abendessen und ein Frühstück. 

  Luisen-Kirchengemeinde, Gierkeplatz, 10585 Berlin

  montags auf dienstags

  Ansprechpartner: Matthias Rosinski, E-Mail: m.rosinski@t-online.de, telefonische Anfragen bitte
       über Hanna Meyer, Koordinatorin der Kältehilfe (siehe unten)

So können Sie unsere Kältehilfe unterstützen

Sachspende

Für das Nachtcafé Neu-Westend und die Suppenküche Am Lietzensee sammeln wir bis Ende März.

Was wird benötigt?

Geldspende

Kirchliches Verwaltungsamt
Berlin Mitte-West

IBAN: DE76 1005 0000 0191 2279 78
BIC: BELADEBEXXX

Stichwort: Kältehilfe KKCW

Mit Ihrer Zeit

Sie möchten ehrenamtlich im Team der Suppenküche oder im Nachtcafé Neu-Westend mitarbeiten?

Dann wenden Sie sich an Hanna Meyer.

Spendenaktion "Sommeröffnung" für die Suppenküche Am Lietzensee

Eine warme Mahlzeit und Beratung für obdachlose Menschen – das gibt es seit vielen Jahren in der Suppenküche in der Kirchengemeinde Am Lietzensee.

 

Bisher war die Suppenküche  nur im Winter in Betrieb. In diesem Jahr konnten wir sie dank eines einmaligen Zuschusses erstmals auch in den Sommermonaten offenhalten.

 

Um das auch im Sommer 2024 tun zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung!

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hanna Meyer

Koordinatorin der Kältehilfe in der Evangelischen Kirche in Charlottenburg-Wilmersdorf

Telefon 030 863 90 99 20

kaeltehilfe@cw-evangelisch.de