Nicht immer können wir die Aufgaben des Lebens allein bewältigen. Hilfe und Seelsorge ist eine Gemeinschaftsaufgabe. So unterstützen unsere Diakonie-Stationen in Charlottenburg und Wilmersdorf ältere, teils pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren und ihre Angehörigen. Die Hilfe für Geflüchtete in den Gemeinden und Einrichtungen der Evangelischen Kirche in Charlottenburg-Wilmersdorf und im Bezirk zu vernetzen, ist Aufgabe der Flüchtlingsarbeit. Und in der kalten Jahreszeit beteiligen wir uns an der Berliner Kältehilfe: Dann öffnen die Suppenküche in der Kirchengemeinde Am Lietzensee und die Nachtcafés in der Luisenkirchengemeinde und der Kirchengemeinde Neu-Westend für Bedürftige. All unsere Arbeitsbereiche und Angebote finden Sie links.